Texas

07.10.2017

Endlich geht‘s wieder los. Flughafen Frankfurt. Freuen uns auf drei entspannte Wochen in Texas.
Check-In, Sicherheitskontrollen, alles erledigt und noch zwei Stunden Zeit.

Der Flug geht recht zügig und ohne große Turbulenzen vorbei.

Bei der Einreise wird Michaela gleich durchgewunken und ich muss eine Extrarunde zum Schalter drehen. Hier werde ich zwar von dem Beamten dumm angemacht aber ansonsten geht auch das in Dallas sehr zügig. Da hatten wir auf anderen Flughäfen auch schon mal zwei Stunden Wartezeit.

Den Wagen bei Alamo können wir dank vorgebuchtem „Skip the Row Ticket“ auch ohne Wartezeit übernehmen und direkt ins Comfort Inn DFW North-Irving fahren. Irgendwie läuft dieser Tag zu problemlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*